Eröffnung der Veranstaltungsreihe „TOPIC TABLE“

16. April 2012 | By | Add a Comment

Am Donnerstag, den 22.03.2012 haben wir unsere neue Veranstaltungs-Reihe „Topic Tables“ mit dem ersten Unternehmer-Stammtisch auf Schloss Reinhartshausen eröffnet. Die Topic Tables lösen unsere erfolgreichen ECM-Tage – Fokus Gesundheit als Plattform für die Entscheider des Gesundheits-Marktes ab. Im Schloss Reinhartshausen in Eltville trafen sich Vorstände von Krankenkassen und privaten Versicherungs-Unternehmen zu einem angeregten Austausch.

Der jetzt noch stärker interaktiv geprägte Charakter ermöglicht – angeregt durch die Expertise einer Persönlichkeit aus dem Gesundheitsmarkt – Diskussionen und persönliche Gespräche in exklusiver Runde.

Für das Impuls-Referat zum Thema „Re-Organisation“ konnte ich Herrn Prof. Dr. Michael Thiemermann von der Fachhochschule der Wirtschaft in Bergisch Gladbach und Mettmann gewinnen.

Als ehemaliger Personal-Vorstand und Arbeits-Direktor der ERGO-Gruppe ermöglichte Prof. Dr. Thiemermann unseren Teilnehmern – auf Basis seines breiten Erfahrungs-Hintergrundes – tiefe Einblicke in die gesamte Bandbreite von Ursache und Wirkung aufbauorganisatorischer Eingriffe im Spannungsfeld zwischen Kostendruck und Kunden-Zufriedenheit.

Mit seinem Intro eröffnete Prof. Dr. Thiemermann nicht nur den Diskussionsprozess zu allen Fragen rund um das Thema Re-Organisation – die Teilnehmer nutzten seine „Initial-Zündung“ vielmehr zum intensiven Austausch – auch zu weiteren spannenden Themen.

Im besonderen Fokus stand in der Folge die Thematik „Auslotung strategischer Optionen“ – Stichworte wie Größe und Marktmacht, bundesweite Aufstellung vs. Regionalität, relativer Marktanteil, zentrale vs. dezentrale Organisations-Strukturen etc. wurden rege diskutiert.

Da wir den Teilnehmerkreis, durch die Involvierung sowohl gesetzlicher als auch privater Versicherungsunternehmen, durchaus heterogen gestaltet haben, entwickelte sich im weiteren Verlauf eine interessante Diskussion rund um das Thema „Konvergenz GKV – PKV“ – insbesondere zur Kooperation gesetzlicher Kassen und privater Versicherungen.Konkrete Themen waren hier insbesondere die Effektivität aktueller Kooperationen (Potenziale, Provisionierung, Abrechnungsprozesse, …) sowie potenzielle Optionen künftiger Zusammenarbeit.

Die sich anschließende weitere Abendgestaltung mit Weinprobe unter fachkundiger Begleitung eines regionalen Sommeliers stand ganz im Zeichen des entspannten Networkings und gab den teilnehmenden Vorständen weitere Gelegenheit zum intensiven persönlichen Austausch.

Das erste, durchwegs positive Feedback der Teilnehmer bestärkt mich als Vorstand der Five Topics AG in meiner Absicht, die Konzeption „Unternehmer-Stammtisch“ konsequent weiter zu verfolgen und die Reihe der Topic Tables noch in diesem Jahr mit weiteren interessanten Themen fortzusetzen.

Möchten Sie beim nächsten Topic Table ein bestimmtes Thema behandelt haben?

Dann schreiben Sie mir doch einfach – ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme!

Filed in: Fachveranstaltung, Gesundheitswesen

About the Author (Author Profile)

Leave a Reply

Trackback URL | RSS Feed for This Entry